Samnaun

Nationalflagge Schweiz

1992

HahntennjochstrasseSkizze der HahntennjochstrasseAusflug mit Hermann, wir starten wieder in München. Der gute Audi gibt aber schon in der Stadt Rauchzeichen von sich: der elektrische Ventilator am Kühler dreht sich nicht mehr. Mit einer Krokoklemme ist der Defekt rasch behoben und das Wasser kühlt sich wieder ab. Über Oberammergau vorbei am Plansee nach Österreich.

HahntennjochstrassePillerhöheIn Elmen haben wir zufällig Otto Ludwig getroffen, den ehemaligen Leiter vom CTC in Ulm. Zu dieser Zeit wohnte er auch noch hier in Königsbronn und jetzt lebt er tatsächlich in Österreich. Wir biegen links ab ins Bschlabser Tal über das Hahntennjoch nach Imst. Die meiste Zeit ist dies nur eine kleine einspurige Strasse, die sich langsam auf 1600 Meter Höhe windet.

Strasse nach SamnaunSamnaunAnstatt der normalen Route über Landeck fahren wir Richtung Pitztal nach Wenns, über die Pillerhöhe. Am Kaunerberg vorbei hinab nach Kauns. Auch dieser Weg ist sehr schmal. Auf der 315 geht es nun zügig Richtung Süden. Vor der italienischen Grenze aber wieder bergauf.

SamnaunTankstelle in SamnaunDie Strasse ist recht abenteuerlich und auf 14 Kilometern überwinden wir fast 1000 Meter Höhenunterschied bis hinauf auf 1835 Meter in die zollfreie Zone nach Samnaun. Ein nettes Dörfchen, sehr empfohlen für Wanderungen in die Umgebung. Wir gehen nur ein bisschen spazieren, kaufen ein paar billige Sachen ein und tanken für 75 Pfennig pro Liter inklusive Bedienung das Auto voll.Elefant in Samnaun

Sogar ein Zirkus hat den weiten Weg in das abgelegene Dorf nicht gescheut, diesen sehen wir gar nicht weit hinter ein paar Häusern. Als der Nachmittag schon fast zu Ende geht, fahren wir in raschem Tempo in 2½ Stunden zurück über Landeck, Imst, den Fernpass und auf der A95 nach München.

Die Krokodilklemme für den Kühlerventilator am Audi hat übrigens perfekt ihren Dienst getan.



TOEBELEMOUNT Intro Animation (89 kByte)Die Bilder auf dieser Seite sind von meinem Videofilm, gedreht mit der CCD-TR705E (der ersten handlichen Hi8-Handycam) digitalisiert.

Die Animation des Filmvorspanns ist übrigens auch 1992 mit einem AMIGA-500 Computer entstanden (später ein AMIGA-1200 HD), mit grossem Einsatz meines Freunds Jörg, ohne den ich wohl nie einen Film mit Computereinblendungen versehen hätte! Trotzdem blieb der AMIGA für mich ein Buch mit sieben Siegeln...
Heute ist natürlich alles digital und es scheint eine Ewigkeit her zu sein, dass man "linear" geschnitten hat.

Eine Töbelemount Produktion

Zurück zu den Reisebeschreibungen

Zurück zur Hauptseite

updated: 2007-01-01

legend: location - world wide web www.boehmel.de Locations of visitors to this page
location - global position Lat
Lng
48.73963° N
10.10936° E
communication - electronic mail anti-spam precaution for mail
communication - line anti-spam precaution for line/cell
communication - cell

July 1997 -
communication - snail mail

location - geo address
Manfred Boehmel
Am Toebele 2
89551 Koenigsbronn
Germany (South)